Informationssicherheit
in der Hansestadt Hamburg
Informationssicherheit
in der Hansestadt Hamburg
Previous
Next

Standards & Zertifizierungen

Penetration Testing Hamburg

Was versteht man unter Penetration testing in Hamburg?

Die Erfindung des Internets brachte nicht nur viele Vorteile, sondern auch neue Gefahren mit sich, denen man sich heute stellen muss. Cyberkriminalität stellt auch für Unternehmen inzwischen eine starke Bedrohung dar und lässt deren Wunsch nach digitaler Sicherheit steigen. Denn schon die kleinste Sicherheitslücke in Ihrem System kann es Kriminellen ermöglichen, auf das Netzwerk Ihrer Firma und die internen Daten zuzugreifen und dieses sowie Ihre technische Infrastruktur stark zu gefährden. Mithilfe des Penetration Testings in Hamburg kann man einen Penetrationtest (kurz Pentest) durchführen und solche Angriffe vorbeugen und Cyberkriminellen zuvorkommen. Aufgespürte Gefahrenquellen können dabei anschließend gleich verschlossen werden. Wie genau das Penetration Testing in Hamburg funktioniert und wie man Sicherheitslücken entdeckt und versiegelt, erklären wir Ihnen im Folgenden. Auf unserem Blog finden Sie außerdem zahlreiche Informationen rund um das Thema IT-Sicherheit und Penetration Testing in Hamburg.

Karte von Deutschland mit Standorten ProSec GmbH
PSN_DE_Marker_2021_Zeichenfläche Marker Polch
PSN_DE_Marker_2021_Zeichenfläche Marker München
PSN_DE_Marker_2021_Zeichenfläche Marker Berlin
Karte von Deutschland mit Standorten ProSec GmbH
Eine Kundenberatung?
Finden Sie heraus, welche IT Sicherheit Ihr Unternehmen benötigt und fragen Sie uns.
Jetzt Anfragen

Penetration Testing Hamburg

Penetration Testing Hamburg Rettung

Um ihre öffentlich erreichbaren IT-Systeme und IT-Netzwerke vor Übergriffen zu schützen, müssen Unternehmen häufig hohe Geldsummen in Kauf nehmen. Auch beim Wirtschaftssektor handelt es sich hierbei nicht um eine Ausnahme. ProSec ist sich dieses Umstands bewusst und bietet mit Penetration Testing in Hamburg eine Möglichkeit, die IT-Sicherheit Ihres Netzwerks mit einem Penetrationtest in Hamburg zu untersuchen, um festzustellen, welche Vorkehrungen getroffen werden sollten.

Unser Team des Penetration Testings in Hamburg zeichnet sich durch umfangreiches Wissen bezüglich des Vorgehens von Tätern aus und kann daher Risiken durch Cyberangriffe entgegenwirken. Für Kriminelle gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, sich Zugriff auf die Daten und Netzwerke Ihrer Firma zu verschaffen. In vielen Fällen wird die ausgehende Gefahr eines physischen Angriffs nicht genug beachtet. Das Risiko, das von einem solchen Datenangriff ausgeht, lässt sich mithilfe von zwei verschiedenen Arten der Prüfung einschätzen.

Penetration Testing in Hamburg: Die Auditform.

Die Sicherheitsprüfung eines Unternehmens in Form eines Audits erfolgt, indem man mit den Verantwortlichen gemeinsam offenkundige Schwachstellen ausnutzt und direkt auf diese verweist. Der Pentester in Hamburg wird im Vorhinein über die Gegebenheiten des Unternehmens informiert, sodass es ihm möglich ist, etwaige Mängel gezielt aufzuzeigen. Daran im Anschluss erfolgt die Aufklärung über mögliche Lösungen.

Realistische und verdeckte Szenarien als Art der Prüfung beim Penetration Testing in Hamburg.

Eine weitere Möglichkeit zu überprüfen, inwiefern Ihr Unternehmen vor physischen Angriffen geschützt ist, ist die Simulation von verdeckten, aber realistischen Szenarien, die von unserem Penetration Testing Team in Hamburg durchgeführt werden. Unsere Tester nutzen ohne das Wissen der Verantwortlichen Vorwände aus, unter denen sie sich Zugang zu Ihrem Unternehmen verschaffen und Zugriff auf Ihre Netzwerke erlangen könnten. So gern man diese Szenen auch auf die Kinoleinwand verbannen will, sind sie doch Teil des realen Lebens. Täter verschleiern ihre Identität und geben sich zum Beispiel als Praktikant oder Dienstleister aus oder nutzen falsche Vorwände, indem sie beispielsweise behaupten, auf die Toilette zu müssen, und erlangen so Zugang zu Ihrem Gebäude. Ein solches Vorgehen gefährdet selbstverständlich Ihre internen Netzwerke und sensiblen Informationen. Unsere Teams des Penetration Testings in Hamburg decken etwaige Schwachstellen Ihren Sicherheitssystemen auf, indem sie ein solches Eindringen simulieren.

penetration testing frankfurt tower

Mithilfe der Simulation eines Innentäters kann unser Penetration Testing Team in Hamburg Ihr Unternehmen gezielt auf physische Risikoquellen hin überprüfen. Offene und schlecht abgesicherte Eingänge und Türen werden getestet, indem unsere Mitarbeiter sich als vermeintliche Praktikanten oder Dienstleister ausgeben und so in Ihr Unternehmen eingeschleust werden. Uns von ProSec ist es natürlich bewusst, dass es sich hierbei nicht um die einzige Gefahrenquelle handelt. Deshalb achten wir bei den Simulationen außerdem darauf, all diejenigen Geräte zu überprüfen, die von Kriminellen mit einer entsprechenden Ausstattung gehackt und ausgenutzt werden können. Wenn ein leichter Zugriff auf Geräte wie Zugangschips und Chipkarten, die Müllentsorgung, Wireless Lan Netzwerke, Überwachungskameras und Schließanlagen wie Tore und Schranken möglich ist, können Täter auch über diese einen physischen Zugang zu Ihrem Gebäude erlangen.

Welche Arten von PENETRATION TESTS führen wir durch?

Aufgrund der großen Bedeutung, die der IT-Sicherheit Ihres Unternehmens zufällt, erfordert diese äußerste Aufmerksamkeit und macht einen umfangreichen Gesamteindruck essenziell. Daher greift unser Team des Penetration Testings in Hamburg neben den technischen Pentests auch auf Methoden wie den Physical Pentest zurück. Dies ermöglicht es uns, nicht nur die digitalen, sondern auch die mechanischen Sicherheitsvorkehrungen Ihres Gebäudes zu testen und alle potenziellen und aktuellen Aspekte zu berücksichtigen.

Doch gibt es neben den Maschinen auch noch andere Ziele für potenzielle Angriffe? Die Antwort auf diese Frage lautet ja. Wer vor allem bei einem Angriff durch Verschleierung der Identität manipuliert wird, ist der Mensch. Auf diesem Weg können sich Hacker, Kriminelle und Betrüger ebenfalls leicht Zugang zu Ihrem Gebäude verschaffen. Hierbei handelt es sich um das sogenannte Social Engineering. Dies stellt eines unserer Spezialgebiete dar und beschäftigt sich mit dem Fall, wenn Mitarbeiter zu Sicherheitslücken werden, und berücksichtigt diesen Aspekt, der fälschlicherweise häufig unberücksichtigt bleibt. Wir sind uns dessen Gefahr bewusst und können gewährleisten, dass bei unserem Penetration Testing in Hamburg keine Schwachstelle unentdeckt bleibt.

Das Erfassen einer Schwachstellenanalyse ist ebenso Teil des Services unseres Penetration Testings in Hamburg wie das Aufdecken von möglichen Bedrohungen für die IT-Infrastruktur Ihres Unternehmens. Wir finden Lösungen für die zuvor erfassten Sicherheitslücken durch mögliche Fehlerbehebungen und können diesen somit bereits entgegenwirken. Lassen Sie sich von uns unverbindlich zum Penetration Testing in Hamburg beraten. Gemeinsam besprechen wir lösungsorientiert Ihre individuellen Probleme.

Penetration Testing in Hamburg

Warum ProSec Ihr Anbieter für PENETRATION TESTING IN HAMBURG ist

Der Service unseres Penetration Testing in Hamburg ist qualitativ hochwertig und zeichnet sich durch ein umfangreiches Wissen in allen Bereichen aus, die sich mit der IT-Sicherheit und dem Pentesting befassen. Ruhigen Gewissens können Sie also Ihre IT-Sicherheit in die erfahrenen Hände unserer qualifizierten Spezialisten von ProSec legen, denn all unsere Mitarbeiter sind zertifizierte OSCP (Offensive Security Certified Professional) oder OSCE (Offensive Security Certified Expert). Ihr umfangreiches Wissen befähigt sie bestens dazu, umfassende Analysen für Sie zu erstellen, die die IT-Sicherheit Ihres Unternehmens betreffen.

Ein Cyberangriff kann nicht nur Auswirkungen auf Ihre IT-Systeme haben,
sondern auch auf Ihre Finanzen oder Ihr Unternehmensimage.

Was uns von ProSec außerdem auszeichnet, ist unsere ganzheitliche Betrachtungsweise, denn mit ihr können wir unser Know-how und Wissen über die Sicherheit von Systemen hinaus benutzen. Somit können wir ebenfalls angrenzende Felder wie die Sicherheit von Schließ-Systemen in unsere Ermittlungen miteinbeziehen.

Damit wir selbst die neuesten und gefährlichsten Cyber-Bedrohungen erfolgreich bekämpfen können, bilden wir uns fachlich immer weiter. Denn wir wissen, dass man gerade in der IT-Branche nie auslernt. Überzeugen Sie sich selbst, dass ProSec im Bereich der Abwehr von Malware durch IT-Sicherheit und Penetration Testing in Hamburg der beste Anbieter ist.

Mit unserem PENETRATION TESTING in HAMBURG

ProSec ist der beste IT-Security Service deutschlandweit. Lassen Sie sich von uns unterstützen, indem Sie unser Penetration Testing in Hamburg nutzen. Mit genau an Ihr Unternehmen angepasste Pentests sind wir dazu in der Lage, individuelle Problemermittlungen für Sie durchzuführen und Ihnen somit die besten Lösungsvorschläge zu unterbreiten. In einem ersten Gespräch mit Ihnen können wir im Vorfeld bereits ein Scope festlegen, der es uns ermöglicht, systematisch auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens oder Ihrer Web-Anwendung einzugehen. Überzeugen Sie sich selbst und nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf! So erhalten Sie einen ersten Überblick über das Angebot unseres Penetration Testings in Hamburg. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne und stehen für die Beantwortung Ihrer Fragen rund um das Thema der Optimierung Ihrer IT-Sicherheit bereit. Mit unserer Hilfe können Sie sich wieder bedenkenlos auf die Sicherheit Ihrer Systeme verlassen.

Neben unserem Angebot des Penetration Testing bieten wir außerdem IT-Sicherheits-Schulungen an. So können Sie sich selbst in Sachen IT-Sicherheit weiterbilden, sind auf alles vorbereitet und wissen selbst ganz genau, was es beim Penetration Testing in Hamburg zu beachten gilt.

Gewähren Sie Hackern keinen Zugriff auf Ihre IT!
Informieren Sie sich jetzt über Penetrationstests!
Jetzt Kontaktieren

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiterhin besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, wie in unserer Datenschutzerklärung beschrieben.